Project Description

Wohnhaus Neckarstraße

Darmstadt, Deutschland

2012

Das gemischt genutzte Gebäude in der Neckarstraße in Darmstadt setzt sich aus der Renovierung eines historischen 2400 Quadratmeter großen Bürogebäudes und einem daran angegliederten 1400 Quadratmeter großen Neubau zusammen. Diese Erweiterung soll das Gebäude an der belebten Neckarstraße (in einem aufstrebenden Stadtteil Darmstadts) etablieren. Das bestehende Bürogebäude zeichnete sich durch eine verputzte Lochfassade und ein traditionelles Satteldach aus. Bei der Ideenfindung entschied 1100 in enger Abstimmung mit dem Bauherren viele der inneren Strukturen des Bestandes zu erhalten, die Außenfassade jedoch vollkommen zu ersetzen. Es sollte ein Gebäude entstehen, das als homogene, zeitgemäße Addition zur Stadt wahrgenommen wird.

FOTOGRAPHIE © 1100 ARCHITECT

Wohnhaus Neckarstraße

Darmstadt, Deutschland

2012

Das gemischt genutzte Gebäude in der Neckarstraße in Darmstadt setzt sich aus der Renovierung eines historischen 2400 Quadratmeter großen Bürogebäudes und einem daran angegliederten 1400 Quadratmeter großen Neubau zusammen. Diese Erweiterung soll das Gebäude an der belebten Neckarstraße (in einem aufstrebenden Stadtteil Darmstadts) etablieren. Das bestehende Bürogebäude zeichnete sich durch eine verputzte Lochfassade und ein traditionelles Satteldach aus. Bei der Ideenfindung entschied 1100 in enger Abstimmung mit dem Bauherren viele der inneren Strukturen des Bestandes zu erhalten, die Außenfassade jedoch vollkommen zu ersetzen. Es sollte ein Gebäude entstehen, das als homogene, zeitgemäße Addition zur Stadt wahrgenommen wird.

FOTOGRAPHIE © 1100 ARCHITECT