Project Description

Downing Street Townhouses

Für diese neue „Townhouse“-Reihe im West Village Manhattans, haben wir den klassischen Gebäudetyp neu interpretiert und es geschafft, sowohl eine starke öffentliche Präsenz der Häuser als auch das Bedürfnis der Bewohner nach Privatsphäre in Einklang zu bringen. Gemeinsam bilden die drei Gebäude ein einheitliches Ganzes, während variierende Fensterarrangements und unterschiedlich gestaltete Eingangssituationen den individuellen Charakter jedes einzelnen Hauses unterstreichen. Die Fassadenvariation spiegelt das Designkonzept der drei Einheiten wider. So verfügt jedes Haus über individuelle Besonderheiten wie z.B. eine Garage, doppelte Raumhöhe, oder einen großzügigen Hinterhof. Die moderne architektonische Sprache sowie Maßstab und Größe ähneln denen der umliegenden historischen Stadthäuser, weshalb sie sich gut in ihre Umgebung einfügen. Durch raffinierte Oberflächenveränderungen der Steinfassade und einen stufenweisen Farbübergang, entstehen hier Häuser, die eine besondere und hochwertige Qualität ausstrahlen.

Auszeichnungen

2016 NYCxDesign Award: Honoree

Publikationen

Rus, Mayer. „Inside Decorator Laura Santos’s Sprawling Five-Story Manhattan Townhouse“. Architectural Digest, December 2016.

Hill, John. Guide to Contemporary New York City Architecture. New York: W. W. Norton & Company, 2011.

ORT: NEW YORK, NY
FERTIGGESTELLT: 2013
FOTOGRAPHIE © NIKOLAS KOENIG

Downing Street Townhouses

Für diese neue „Townhouse“-Reihe im West Village Manhattans, haben wir den klassischen Gebäudetyp neu interpretiert und es geschafft, sowohl eine starke öffentliche Präsenz der Häuser als auch das Bedürfnis der Bewohner nach Privatsphäre in Einklang zu bringen. Gemeinsam bilden die drei Gebäude ein einheitliches Ganzes, während variierende Fensterarrangements und unterschiedlich gestaltete Eingangssituationen den individuellen Charakter jedes einzelnen Hauses unterstreichen. Die Fassadenvariation spiegelt das Designkonzept der drei Einheiten wider. So verfügt jedes Haus über individuelle Besonderheiten wie z.B. eine Garage, doppelte Raumhöhe, oder einen großzügigen Hinterhof. Die moderne architektonische Sprache sowie Maßstab und Größe ähneln denen der umliegenden historischen Stadthäuser, weshalb sie sich gut in ihre Umgebung einfügen. Durch raffinierte Oberflächenveränderungen der Steinfassade und einen stufenweisen Farbübergang, entstehen hier Häuser, die eine besondere und hochwertige Qualität ausstrahlen.

Auszeichnungen

2016 NYCxDesign Award: Honoree

Publikationen

Rus, Mayer. „Inside Decorator Laura Santos’s Sprawling Five-Story Manhattan Townhouse“. Architectural Digest, December 2016.

Hill, John. Guide to Contemporary New York City Architecture. New York: W. W. Norton & Company, 2011.

ORT: NEW YORK, NY
FERTIGGESTELLT: 2013
FOTOGRAPHIE © NIKOLAS KOENIG