Kita Groundbreaking

Im rasch wachsenden Stadtteil Frankfurt Riedberg entsteht eine neue Kita für rund 100 Kinder im Alter von 1-6 Jahren. Konzeption, Planung und Überwachung der Umsetzung des Neubaus erfolgten aus der Hand von 1100 Architekten. Das Gebäude gleicht einer zweigeschossigen Skulptur im Grünen, die sich U-förmig zum Herzstück der Kita – dem grünen Spiel- und Gemeinschaftshof – öffnet und das Spiel der Kinder vor direkten Einblicken aus der Nachbarschaft und aus dem Straßenraum schützt. Die Ausrichtung des Gebäudes und die skulpturale Form ist anhand von Tageslichtstudien optimiert worden, sodass die Kita als Passivhaus erstellt werden kann. Ende Mai wurde die Grundsteinlegung gefeiert.

Mehr Informationen: FNP 29. Mai 2015