1100-Architect_Germantown-Academy_Main

1100 Architekten haben das Beard Center for Innovation an der Germantown Academy, einer angesehenen Privatschule in Pennsylvania, fertiggestellt. Als ein Modell für das Lernen im 21. Jahrhundert umfasst das Beard Center for Innovation zwei wesentliche Bereiche: Das Innovationslabor und den “Makerspace”. Das Innovationslabor kann durch ein von 1100 entworfenes variables Trennwandsystem leicht und vielfältig verändert werden. Diese Flexibilität ermöglicht Schülern und Lehrern die Räumlichkeit als Gruppenraum, als Raum für digitale Präsentationen oder als Saal für größere Veranstaltungen zu nutzen. Der “Makerspace”, eine Art Werkstatt, ermöglicht experimentelles Lernen durch die Anwendung neuer technologischer Werkzeuge, wie 3d Drucker und Laserschneider.