Die Eastside Lofts von 1100 Architekten wurden mit dem 2017 AIANY Merit Award ausgezeichnet. Für das Projekt im Frankfurter Osthafen renovierten 1100 Architekten ein unvollendetes Gebäude aus dem 19. Jahrhundert und vervollständigten es mit einem zeitgemäßen Anbau gleicher Größe. Das neue Wohn- und Geschäftshaus beinhaltet eine Ladenzeile im Erdgeschoss und 88 Wohneinheiten. Das Projekt wird mit den anderen prämierten Projekten in einer Ausstellung vom 21. April bis zum 20. Juni 2017 im Center for Architecture, New York, präsentiert.