1100-Architect-Berkeley-Carroll-School-Main

The Architect’s Newspaper stellt das neue Performing Arts Center der Berkeley Carroll Schule, welches von 1100 Architekten entworfen wurde, vor. Das Projekt verwandelt eine 80 Jahre alte Kirche in eine Veranstaltungsraum für das darstellende Kunstprogramm der Privatschule, die in Park Slope, Brooklyn beheimatet ist, um. Mit flexiblen und abgestuften Sitzreihen für 396 Gäste bietet das Performing Arts Center eine vielfältige Nutzung für Lesungen, Symposien, Musik-, Theater-, Multi-Mediaproduktionen und Filmvorführungen an.

Mehr: The Architect’s Newspaper