1100 Architect schloss vor kurzem den Umbau des Bard Athletic Centers, das Fitnesszentrum des Columbia University Medical Center, erfolgreich ab. Aufgrund des Feedbacks vieler Studenten wurden ungenutzte Räumlichkeiten, die an die Basketballhalle angrenzen, renoviert und zu einem Kraftübungsraum umgebaut. Ein neu geschaffenes Mezzanin, die „Cardio Bridge“, ermöglicht durch raumhohe Glaswände den Blick in die Basketballhalle und Ausblick auf den Hudson River.