1100: Architekten ist das 1983 in New York gegründete Architekturbüro von David Piscuskas, FAIA, LEED AP und Jürgen Riehm, FAIA, BDA. Das Frankfurter Büro eröffnete 2008 und wird von Gunter Weyrich geleitet. Das breit gefächerte Leistungsspektrum reicht von Architektur und Innenarchitektur über Machbarkeitsstudien, Generalplanungsleistungen bis hin zu Masterplänen und richtet sich sowohl an öffentliche wie private Bauherren. Das Projektportfolio umfasst Bildungs- und Kunstinstitutionen, Bibliotheken und Büros, Sportstätten, Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie Einzelhandelsobjekte und verschiedene Einrichtungen des öffentlichen und kommunalen Lebens.

Unser eingespieltes Team aus Architekten bietet Leistungen auf höchstem Niveau, mit klarer und konsistenter Kommunikation. Dabei ist es uns besonders wichtig, die Bedürfnisse unserer Kunden bereits im Vorfeld zu antizipieren und die Zusammenarbeit so reibungslos und effizient wie möglich zu gestalten. Wir begleiten unsere Kunden aktiv in allen Phasen eines Projekts, reagieren schnell und entschlossen auf unsere Kunden und passen unsere Prozesse flexibel an jeden Kunden und jedes Projekt an.

1100: Architekten ist für seine zeitlose Architektur bekannt, die unverwechselbar und modern ist, und stets den Kontext und das Umfeld eines jeden Projektes berücksichtigt – Grundstück, Landschaft, Umgebung und Umwelt. Elementar wichtig für 1100: ist ein schrittweiser Entwicklungsprozess des Projekts, der auf einem stetigem Austausch zwischen Architekten und Bauherren beruht und dabei den Ansprüchen der Bauherren, der zu bebauenden Fläche, seiner Geschichte sowie den verfügbaren Ressourcen und der Zeit gerecht wird.

Wir sind davon überzeugt, dass Architektur motivieren und inspirieren kann, und dabei eine nachhaltig positive Wirkung auf Individuen und die Gemeinschaft hat. Die Liebe zum Detail und die genaue Analyse der Besonderheiten eines jeden Projektes stehen dabei im Vordergrund. Die Auseinandersetzung mit Komponenten wie Licht, verschiedenen Materialien und weiteren Details lässt funktionale, ästhetisch ansprechende, innovative und umweltschonende Räume entstehen, die sich perfekt in ihre jeweilige Umgebung einfügen.